ER034 „Im Krieg war alles an deine Ethnie geknüpft“

| Keine Kommentare

Wusstet ihr, dass Bosnien und Herzegowina drei Präsidenten hat und dort immer drei verschiedene Gesichter auf den Geldscheinen sind? – Ich wusste es nicht. Krsto Lazarevic erklärt im Gespräch, welche Vereinbarungen nach dem Bosnien-Krieg getroffen wurden.

Vereinbarungen, die zu dieser eigenartigen politischen Struktur führten – alles gibt es in Bosnien und Herzegowina irgendwie drei Mal – und dann ist es meistens ethno-nationalistisch ausgeprägt. Klingt schräg – doch so läuft es schon seit 20 Jahren erstaunlich stabil. Wir sprechen eingangs außerdem über den Vorfalls rund um die Gedenkfeier zum 20. Jahrestages des Massakers in Srebrenica. Und am Ende über die Presse- und Meinungslandschaft im Land.

avatar Katrin Rönicke Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Krsto Lazarevic
Music: SaReGaMa – Lucky Number 7 saregama-music.blogspot.com
Bildcredits: CC-BY-SA 3.0 by Crates

Links und Hintergründe

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.